Sehenswürdigkeiten im Sauerland
Der Hennesee im Sauerland
http://www.sehenswuerdigkeiten-sauerland.de/hennesee-.html

© 2016 Sehenswürdigkeiten im Sauerland
Startseite - Kontakt - Impressum

Hennesee

Der Hennesee  entstand durch die Stauung der Henne durch die Hennetalsperre im Naturpark Homert oberhalb von Meschede. Er ist nicht nur ein Wasservorratsbehälter für das Ruhrgebiet, sonder auch eine Kraftquelle für Erholungssuchende. Insbesondere bei Spaziergängern, Inline-Skatern und Fahrradfahrern ist das Ostufer beliebt. Neben einer Badebucht und ein Revier für Angler, fährt täglich von Ostern bis Ende Oktober die MS Hennesee mehrmals Ihre Runden.

Foto: © Nize, Wikimedia Commons

Die Hennetalsperre wurde 1955 als Ersatz für die ältere Intze-Staumauer gebaut. Sie dient der Niedrigwasseraufhöhung der Ruhr, dem Hochwasserschutz sowie der er Erzeugung der Wasserkraft. Das Kraftwerk hat eine Leistung von 1,9 Megawatt und liefert im Mittel jährlich 5,8 GWh Strom.